30159 Hannover

Neubau: Gewerbeeinheit am Klagesmarkt

  • Ladenfläche (Visualisierung)
    Ladenfläche (Visualisierung)
  • Ladenfläche (Visualisierung)
    Ladenfläche (Visualisierung)
  • Ladenfläche (Visualisierung)
    Ladenfläche (Visualisierung)
  • Ladenfläche (Visualisierung)
    Ladenfläche (Visualisierung)
  • Küche (Visualisierung)
    Küche (Visualisierung)
  • Sanitärb. (Visualisierung)
    Sanitärb. (Visualisierung)
  • Ansicht Straße
    Ansicht Straße
  • Ansicht Rückseite
    Ansicht Rückseite
  • Grundriss EG | Laden
    Grundriss EG | Laden
Kennung: 4410
Kosten
Kaufpreis
405.000 €
Käuferprovision
2,38 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
Flächen & Zimmer
Verkaufsfläche (ca.)
81 m²
Zimmer
1
Weitere Eigenschaften
Objektart
Ladenlokal
Zustand
Erstbezug
verfügbar ab
2023
Anzahl Etagen
5
barrierefrei
ja

Neubau-Gewerbeeinheit in Toplage direkt am Klagesmarkt.

Barrierefrei, hell und großzügig.

  • zukunftssicher mit Luft-Wärmepumpe + Photovoltaik
  • Bodentiefe Tür- und Fensterelemente
  • Parkettboden auf Fußbodenheizung
  • Kellerraum
  • TG-Stellplatz zur Miete
  • Kaufpreiszahlung nach Fertigstellung

3 Wohnungen sind ebenfalls im Angebot.
Wir informieren Sie gerne. Fordern Sie die Preisliste mit aktuellem Reservierungstand und Baubeschreibung an.

Dipl.-Ök. Frank Schoenfeld
Dpl-Ök Frnk Schnfld
Abteilungsleiter Makler

Objekt anfragen

Für die Zusendung eines detaillierten Exposés mit ausführlicher Objektbeschreibung sowie Plänen und weiteren Informationen geben Sie bitte nachfolgend Ihre Kontaktdaten ein.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der HAUS & GRUNDEIGENTUM Service GmbH zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen.

Lage

Der Stadtteil, in dem knapp 9.000 Menschen leben, ist das Herz von Hannover. Zur Mitte gehören die Altstadt um die Marktkirche mit schmucken Fachwerkhäusern, die Markthalle mit einem riesigen kulinarischen Angebot, die große Fußgängerzone direkt in der City mit ihren beliebten Einkaufsstraßen und dem Kröpcke-Platz, das klassizistische Opernhaus. Leider wurde die Innenstadt von Hannover im Krieg nahezu komplett zerstört, was sich natürlich bis heute auf die Gesamterscheinung von Hannovers Mitte auswirkt. Der Stadtteil polarisiert: Manche finden ihn großartig, andere bevorzugen andere Wohngegenden mit mehr Altbau. Für Hannover-Mitte spricht in jedem Fall das viele Grün: der Maschsee (mit 6,1 Kilometern Umfang), der Maschpark hinter dem Neuen Rathaus, das Hohe Ufer an der Leine direkt am Landtag und praktisch um die Ecke die Herrenhäuser Gärten sowie der große Stadtwald Eilenriede laden zur Erholung oder zum Freizeitsport ein. Und die Verkehrsanbindung? Die ist durch den Hauptbahnhof mit S-Bahn, Bus- und Bahnlinien sowie der Deutschen Bahn verkehrstechnisch natürlich perfekt! Mit etwas Glück lassen sich in Hannover Mitte gute Wohnverhältnisse finden – mit viel Grün fast vor der Tür.

Energieausweis

Der Energieausweis kann bei der Besichtigung eingesehen werden.
Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?