31008 Elze, Region Hannover - Hildesheim - Elze

Elze-Mehle: Doppelhaus mit viel Potenzial auf großem Grundstück

  • Hauseingang
    Hauseingang
  • Grundstück
    Grundstück
  • Wohnbereich | rechte Doppelhaushälfte
    Wohnbereich | rechte Doppelhaushälfte
  • Schlafzimmer | rechte Doppelhaushälfte
    Schlafzimmer | rechte Doppelhaushälfte
  • Küche | rechte Doppelhaushälfte
    Küche | rechte Doppelhaushälfte
  • Badezimmer | rechte Doppelhaushälfte
    Badezimmer | rechte Doppelhaushälfte
  • Balkon | rechte Doppelhaushälfte
    Balkon | rechte Doppelhaushälfte
  • Essbereich | linke Doppelhaushälfte
    Essbereich | linke Doppelhaushälfte
  • Wohnbereich | linke Doppelhaushälfte
    Wohnbereich | linke Doppelhaushälfte
  • Dachgeschoss | linke Doppelhaushälfte
    Dachgeschoss | linke Doppelhaushälfte
  • Balkon | linke Doppelhaushälfte
    Balkon | linke Doppelhaushälfte
  • Garten | linke Doppelhaushälfte
    Garten | linke Doppelhaushälfte
  • Hausseite | linke Doppelhaushälfte
    Hausseite | linke Doppelhaushälfte
  • Hausansicht
    Hausansicht
Kennung: 4900
Kosten
Kaufpreis
180.000 €
Käuferprovision
3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
Flächen & Zimmer
Wohnfläche (ca.)
268 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1.337 m²
Zimmer
12
Badezimmer
2
Weitere Eigenschaften

Zwei Häuser, zwei außergewöhnlich große Grundstücke – es handelt sich um ein Einfamilienhaus, welches ca. 1930 erbaut und 1973 saniert wurde sowie ein Doppelhaus aus dem Baujahr um 1930. Beide Objekte sind sanierungsbedürftig, bieten aber viel Potenzial. Wer generationenübergreifend Wohnraum für die Familie verwirklichen möchte, findet hier sein neues Zuhause.

Die Flächen beider Häuser sind wie folgt aufgeteilt:

Einfamilienhaus:
Baujahr ca. 1930, 1.457 m² Grundstücksfläche, ca. 200 m² Wohnfläche, 8 Zimmer, voll unterkellert, Nordwest-Terrasse, Garten mit Nordwest Ausrichtung, Gaszentralheizung, Platz zur Unterstellung eines PKWs vorhanden.

Das Einfamilienhaus ist leerstehend.

Rechte Doppelhaushälfte:
Baujahr ca. 1930, 657 m² Grundstücksfläche, ca. 138 m² Wohnfläche, 7 Zimmer, voll unterkellert, Südbalkon, Garten mit Nordwest Ausrichtung, weitere Nutzfläche im Dachgeschoss, Gaszentralheizung.

Die Doppelhaushälfte ist seit dem 01. Februar 2015 vermietet. Die Jahresnettomiete liegt aktuell bei 6.762,00 €.

Linke Doppelhaushälfte:
Baujahr ca. 1930, 680 m² Grundstücksfläche, ca. 130 m² Wohnfläche, 5 Zimmer, voll unterkellert, Südbalkon, Garten mit Nordwest Ausrichtung, weitere Nutzfläche im DG zur wohnlichen Nutzung, Gaszentralheizung.

Die Doppelhaushälfte ist seit dem 01. Mai 2020 vermietet. Die Jahresnettomiete liegt aktuell bei 8.280,00 €.

Wichtige Hinweise:
Aktuell liegen uns noch keine offiziellen Wohnflächenberechnungen seitens der Baubehörde vor, die Unterlagen sind aber beantragt. Die Flächenangaben basieren auf Aussagen der Verkäufer sowie den mietvertraglich vereinbarten Flächen. Der Energieausweis ist in Erstellung und liegt spätestens zur Besichtigung vor.

Objekt anfragen

Für die Zusendung eines detaillierten Exposés mit ausführlicher Objektbeschreibung sowie Plänen und weiteren Informationen geben Sie bitte nachfolgend Ihre Kontaktdaten ein.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der HAUS & GRUNDEIGENTUM Service GmbH zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen.

Lage

In Elze leben rund 9.000 EinwohnerInnen. Hier gibt es alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Grundschulen, Kindergärten und Krippen, Apotheken, Ärzte und vieles mehr. Weiterführende Schulen befinden sich in Hildesheim, Sarstedt oder Nordstemmen.

Auch der ÖPNV lässt keine Wünsche offen - mit den Zügen RB (Linie 77) und RE (Linie 2) ist Elze ausgezeichnet an Hildesheim bzw. Hannover angebunden. Die Bundesstraßen 1 und 3 bieten eine optimale Anbindung mit dem Auto. Die nahegelegenen Städte Hannover, Hildesheim, Hameln und Alfeld sind in ca. 25 Minten mit dem Auto erreichbar.

Mehle ist ein Ortsteil der Kleinstadt Elze (Entfernung ca. 4 km) und gehört zum niedersächsischen Landkreis Hildesheim. Mehle verfügt über eine gute Infrastruktur, die nächste Auffahrt zur Bundesstraße 1, ist ca. 1 km entfernt. Die Häuser befinden sich außerhalb des Ortskerns.

Energieausweis

Energieverbrauch nach EnEV 2014
410,2
kWh/(m²*a)
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Gültig bis
22.06.2034
Endenergiebedarf
410,2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
H
Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten, Videos und Social Media Inhalte, sowie externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?