31191 Algermissen-Lühnde

Algermissen OT Lühnde: Fachwerkhaus mit Scheune und Nebengebäude auf wunderschönem Grundstück

  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Ansicht Scheune/Stallungen
    Ansicht Scheune/Stallungen
  • Wohnzimmer
    Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
    Wohnzimmer
  • Badezimmer EG
    Badezimmer EG
  • Küche
    Küche
  • Küche
    Küche
  • Schlafzimmer EG
    Schlafzimmer EG
  • Schlafzimmer EG
    Schlafzimmer EG
  • Flur/Blick in die Scheune
    Flur/Blick in die Scheune
  • Zimmer OG
    Zimmer OG
  • Zimmer OG
    Zimmer OG
  • Zimmer OG
    Zimmer OG
  • Flur OG/Treppe zum Dachboden
    Flur OG/Treppe zum Dachboden
  • Innenhof/Nebengebäude
    Innenhof/Nebengebäude
  • Scheune
    Scheune
Kennung: 4346
Kosten
Kaufpreis
320.000 €
Provision
2,98 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
Flächen & Zimmer
Wohnfläche (ca.)
120 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1.192 m²
Zimmer
5
Weitere Eigenschaften
Objektart
Bauernhaus
Baujahr
1857
Zustand
renovierungsbedürftig
letzte Modernisierung
1965

Dieses schöne Fachwerkhaus in ruhiger Lage von Lühnde ist ein Schmuckstück für Liebhaber alter Bauernhäuser. Es wurde im Jahr 1857 erbaut und befindet sich fast vollständig im ursprünglichen Zustand. Schräge Wände und Decken sind in Häusern dieser Art Normalität und verleihen ihnen auch den entsprechenden Charme. An der Westseite des Haupthauses hat der Voreigentümer in den 60er-Jahren angebaut, um die Wohnräume zu vergrößern.

Vom Flur im Erdgeschoss gelangt man direkt zur angrenzenden Scheune bzw. den Stallungen. Diese wurden bislang als Abstellfläche genutzt. Für den zukünftigen Eigentümer bietet es sich an, hier weiteren Wohnraum zu schaffen.

Im Erdgeschoss des Haupthauses befinden sich das Wohnzimmer, ein Badezimmer, die Küche sowie ein Raum, der zuletzt als Schlafzimmer genutzt wurde. Im Obergeschoss gibt es drei kleinere Räume, die als Schlaf- oder Kinderzimmer genutzt werden können. Darüber liegt der ausbaufähige Dachboden.

Hinter dem Haus befindet sich ein kleiner Innenhof sowie ein hübsches Nebengebäude (ebenfalls Fachwerk). Ursprünglich diente dieses Gebäude als Unterkunft für den Knecht. Später wurde es als Raum für Feiern o.ä. genutzt.

Technische Daten zum Gebäude:
Im gesamten Haus sind Kunststoff-Fenster mit 2-fach-Verglasung verbaut. Das Haupthaus wird über eine Gasheizung von 1989 versorgt.

Wichtiger Hinweis:
Da uns aktuell noch keine Grundrisse, Wohnflächenberechnungen etc. vorliegen, ist die angegebene Wohnfläche nur geschätzt. Der tatsächliche Wert kann abweichen. Einsicht in die Grundakte ist beantragt.

Objekt anfragen

Für die Zusendung eines detaillierten Exposés mit ausführlicher Objektbeschreibung sowie Plänen und weiteren Informationen geben Sie bitte nachfolgend Ihre Kontaktdaten ein.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der HAUS & GRUNDEIGENTUM Service GmbH zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen.

Lage

In Algermissen leben rund 8.000 EinwohnerInnen. Hier gibt es alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Grundschulen, Kindergärten und Krippen, Apothekten, Ärzte und vieles mehr. Weiterführende Schulen befinden sich in Hildesheim, Sarstedt oder Harsum.

Auch der ÖPNV lässt keine Wünsche offen - über die S-Bahn (Linie 3) ist Algermissen ausgezeichnet an Hildesheim bzw. Hannover angebunden. Der Flughafen Hannover/Langenhagen ist mit dem Auto über die Bundesautobahnen A2 und A7 in ca. 30 Minuten oder auch bequem mit der S-Bahn erreichbar.

Lühnde ist ein Ortsteil der Gemeinde Algermissen (Entfernung ca. 3 km) und gehört zum niedersächsischen Landkreis Hildesheim. Lühnde verfügt über eine gute Infrastruktur, die nächste Auffahrt zur A7, Ausfahrt 61 "Hildesheim-Drispenstedt", ist ca. 8 km entfernt. Die Landeshauptstadt Hannover ist in ca. 20 Minuten Fahrtzeit mit dem Auto erreichbar. Das Haus befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße.

Energieausweis

Energieverbrauch nach EnEV 2014
330,46
kWh/(m²*a)
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Gültig bis
22.11.2031
Endenergiebedarf
330,46 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
H
Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?